Janinas Blog

Archiv

Nä, wat is hier wieder los........

und zu allem Übel geht das w von der Tastatur kaum, da muss ich voll fest drauf drücken *grmpf*

Die Woche war aus unerfindlichen Gründen total anstrengend, abends kam keiner zeitig ins Bett und morgens waren Justin und ich dementsprechend k.o. seit heute bahnen sich die ersten Erkältungsanzeigen an *großartig* aber normal, da das die Reaktion auf zu wenig Schlaf ist.

Es gab Ergo, Kindergeburtstag, Elternabend und zwischendurch Finn  , auf die Schnelle gebasteltes und ne chaotische Wohnung  , heute war ich mit Ingrid ganz gemütlich einkaufen, nachdem ich mir früher frei genommen hatte und Finn abgeholt habe, der -wie in der Hühnerstange zu lesen- gestern mit dem Stuhl umgefallen ist und ne Nacht mit Mirjam im Krankenhaus verbracht hat. Gottseidank ist nichts Schlimmes passiert. Frank hat dann noch das Auto zu Brei gefahren, alles ganz großartig. Nuja.

 

Kevin ist bei Viktoria angenommen  und er ist total glücklich und ich freu mich sehr für ihn Gut, dass er so hartnäckig war! Das heißt in Zukunft dreimal die Woche Training und einmal Spiel, aber er freut sich drauf

Was mit Justins Taxofitschule werden soll wenn sie ihn tatsächlich haben wollen da bin ich noch sehr unschlüssig. Ohne den Führerschein ganz schlecht und dazu kommen noch 82 Euro im Monat   aber vom Ding her ist das natürlich super da. Na abwarten, sie melden sich um mit ihm ein gesondertes Torwarttraining zu machen. Dann sehen wir weiter.

 

Die Labradorhündin ist trächtig und die Babys sollen um den 12.Juni rum kommen. Hui, das ist schon in gut 10 Tagen, das wird ja mal aufregend Wenn die Babys da sind wollen wir mindestens einmal die Woche hin, damit sich das Babyhündchen an uns gewöhnen kann. Geschlechtsmässig isses mir mittlerweile wurscht, ich nehm das was braun ist Ich werde das spontan entscheiden und ich versteif mich nicht mehr drauf! Allerdings hab ich auch noch gar keinen Mädchennamen, Phine finde ich aber nicht schlecht

 

Morgen ist Schulsommerfest, da hab ich mich zum spülen eingetragen Hoffentlich regnets nicht, das wär ja echt blöde. Wir werden sehen.

 

Nun gehe ich gleich ins Bett, ich bin echt k.o. und will morgen vormittag noch die Bude in Ordnung bringen!

 

Schö

 

 

4 Kommentare 1.6.07 22:39, kommentieren



Hömma, wat soll dat denn?

Ich habe die ganze Woche jeden Morgen um jedes Minütchen gekämpft, den Wecker ständig weitergestellt und war völlig alle, HEUTE an einem Samstag wo ich hätte bis mindestens 10 Uhr schlafen können, bin ich seit viertel nach 6 wach und kann beim besten Willen nicht mehr einschlafen

Nutzen tut mir das ja nicht so viel, weil wenn ich jetzt anfange aufzuräumen, störe ich irgendjemand meiner Kerlchens beim Schlafen. Mache ich die Küche, wird Kevin wach, räume ich das Wohnzimmer auf, stör ich Peter, mach ich im Bad Krach weck ich Justin. Hatte ich schonmal erwähnt dass ich sooooooooo gerne noch zweineinhalb Zimmer hier drauf hätte? Das wär großartig wenn die Schlafräume ne eigene Etage hätten nuja da das mit dem Lotto irgendwie auch nix gibt werde ich da auch in Zukunft drauf verzichten müssen. Hätte ich noch zusätzliche Kartons könnte ich ja mein Bastelzeugs ein bisschen sortieren, das macht nicht allzuviel Krach aber ohne Kistchen brauch ich da gar nicht anfangen.

Also eben nicht.

 

Wenn ich denn hier nachher in Wallung kommen kann muss ich auch noch den Möhrensalat für das Schulfest machen, aber das geht ganz fix weil ich ja so nen tollen Zerkleinerer habe. Möhren, Äpfel, Nüsse rein und das Dressing machen, fatisch Und den letzten, den ich fürs Kindergartenfest gemacht hab, der war sehr lecker

 

Ich will Laura ein Paket schicken sie ist immer noch im Krankenhaus. Wie scheisse ist das denn? Manno ((

 

Ich muss unbedingt die Einladungen für Justin fertig machen. Für den Familiengeburtstag wollte ich ja noch Spongebobeinladungen und Deko machen. Aber immer komme ich zu nix. Diese Woche zu rein gar nix

 

Nächste Woche ist GG auf Fussballtour da will ich dann das Carport in Ordnung bringen. Ingrid hat noch alte Regale und dann brauche ich dringend Stoff um Gardinen zu machen, damit man da was vormachen kann das geht mir nämlich mächtig auf den Zwirn dass man immer in dieses Chaos reinkommt.

Ich wollte Rasen sähen, aber GG sagt das bringt jetzt nix und wenn ich das jetzt einfach trotzdem mache isser wieder leidig! Nuja lass ichs eben

 

DIe Erkältung kommt mit großen Schritten  meine Nase läuft wie´n Kränchen und mir tut der Hals weh, hab ich ja sowas von keine Böcke drauf *grmpf* ich lutsch maln paar Salbeibonbons!

 

Ich glaub ich mach jetzt mal nen Protofamilieneinladungstyp. Macht nicht viel Krach und das Bastelzeuchs fliegt eh im Wohnzimmer rum.

 

Chö

3 Kommentare 2.6.07 08:07, kommentieren

Helden der Nacht...........

ich kopier mal den Foreneintrag hier rein und werde dann versuchen noch ein bisschen Heia zu machen!

 ich sach noch, hömma geht doch bitte unters Carport zum quatschen damits nachts keinen Ärger mit den Nachbarn gibt 
Das hat das Kind auch brav gemacht, aber dann 

ich werde um viertel vor drei wach, weil ich ein mir sehr bekanntes Geräusch vernehme, Fussballgetitsche  nö ne denk ich mir noch. Bis ich mir überlegt habe ob ich sofort Furienmässig rausrenne, oder den 16 - 17 jährigen doch den Anblick der Janina nur im Nachthemd ohne Bademantel erspare  da höre ich schon meine Nachbarin von drüben übern Zaun. 
also schnell Bademantel an, denn auf den nächtlichen Polizeibesuch hatte ich ja keinen Bock  und da es vier Junx waren, die in dem Alter auch ggf. schonmal ein bisschen frech werden dachte ich nur ohje das schlimmste verhindern *flöt* Da klopft es auch schon am Tor  und meine Nachbarin steht im Nachttalar vor der Tür  und motzt natürlich. Kevin hat nicht mehr als "Ja,ja" gesagt aber sie war natürlich eh aufm Pferd und dann war das natürlich auch zuviel  , ich hab ihr dann mein Verständnis für den Ärger ausgesprochen weil ich ja nun auch der Meinung bin dass das nicht hätte sein müssen  und ihr gesagt dass
die Halbstarken jetzt auch brav sind 

Ich sachet Euch, bei anderen in dem Alter ist es die laute Musik, im Fussballhaushalt M. gibts Anzeigen wegen nächtlichem Ballgetitsche 

Ich kann natürlich jetzt nich mehr schlafen weil ich mich über die Blödheit meines Sohnes aufregen musste 
Gut, ich finde dass es sicher Schlimmeres gibt, aber da ich ja sowieso immer auf Kriegsfuß mit meinem Nachbarn stehe hätte ich da jetzt gut und gerne drauf verzichten können und das Geräusch des titschenden Lederballs auf Steinboden weckt jeden Tiefschläfer 


Soviel zu den nächtlichen Aktionen im Hause der Familie M. in P. bei K. 


 

5 Kommentare 9.6.07 04:15, kommentieren

Helden die Zweite ;)

Forum 10.06.07

 Meine Helden der Nacht........

geschrieben von: Janina (IP gespeichert)
Datum: 10. Juni 2007 08:38

........Kevin war gestern den Tag -natürlich - Fussballturniermässig unterwegs und sagte er schläft bei nem Kumpel, da sie heute wieder zeitig los müssen. So weit so gut.

Ich bin um viertel nach 11 ins Bett  um 3.17 Uhr klopft es an mein Schlafzimmerfenster  Kevin steht vor der Tür und bittet mich auf zu machen, da ich den Schlüssel von innen auf der Haustür hatte. Ich denk ach jottchen hatter sich bestimmt mit den Junx gestritten, nojo und talpe schlaftrunken in die Küche. Was ein Glück, dass ich mir vorher noch mein Nachttalar übergeworfen habe, denn ausnahmsweise hab ich mal nur in Unterhose geschlafen, weil es so warm war. Das kommt sehr selten vor, weil ich nicht gut pennen kann, so fast nackisch  aber irgendwie denk ich komm schmeiss drüber. Ich schliesse die Tür auf und  stehen alle vier Junx vor der Tür.
Die Eltern von dem Jungen wo sind pennen wollten müssen sich so heftig gestritten haben, dass sie das Weite gesucht haben  Und weil der Kevin so ne tolle Mutti hat, hatter gesagt komm wir gehen zu mir meiner Mutti der macht das nix wenn wir da um 20 nach 3 antanzen  und da hatter Recht!
Ich sach nur zu Kevin, es wäre freundlich mich demnächst kurz vorzuwarnen, denn um ein Haar hätte ich fast nackisch die Tür aufgemacht  ich glaube da wär Kevin ein kleines bisschen im Erdboden versunken  und ich glaub in dem Fall hätte ich bestimmt auch nicht so´n Mordsspaß gehabt 

 

Jetzt warte ich darauf dass die Helden die Heiligen Hallen verlassen und dann gebe ich mal Gas hier

4 Kommentare 10.6.07 10:43, kommentieren

immer ist der Tag vorbei )

gestern ein einziges Hin und Herhetzen heute auch wieder irgendwie Was ja aber eigentlich immer in der Woche ist wo GG Spät hat und ich die Termine mit Justin mache. Obwohl Justin und ich die Zeit um die Ergo rum gemütlich gemacht haben und uns nicht gehetzt haben. Er hat noch Eis bekommen und ich hab noch das Geschenk für den Geburtstag von dem Kind geholt wo ich am Freitag mit Finn hingehe. Das wird bestimmt luschtig da freu ich mich drauf. Dann bring ich nochn leckeren Salat mit und dann wird 1. Geburtstag gefeiert

 

Gestern hab ich mich noch gar nicht über den ein oder anderen Blogeintrag soooooo geärgert ich hab mir nur meinen Teil gedacht und Vögelchen gezeigt weil es DInge gibt die ich sowas von überhaupt nicht nachvollziehen kann. Heute muss ich mich wieder ein bisschen mehr aufregen aber eigentlich habe ich da gar keine Lust zu und daher versuche ich einfach es sein zu lassen. Ich werde bestimmte DInge niemals in dieser Form nachvollziehen können und das muss auch nicht sein!

Das Wasser im Planschbecken ist grün Manno nu haben wir immer Chlor nachgekippt und den Dreck rausgeholt. Es ist wohl von dem komischen Wetter sagt GG er meint er kriegts nochmal hin. Hoffentlich denn bis jetzt haben die Kinder es echt schon viel nutzen können und spielen da super drin. Aber neues Wasser geht ja ma gar nich das sind ja ein paar Tausend Liter *grmpf*

 

Ich weiß immer noch nicht was ich am Samstag anziehe *schulterzuck* nach der Kirche gibts sowieso Turnschuhe und Jeans

Für Justin muss ich nochn paar billige Schuhe bei Deichmann holen was Kevin anzieht weiß ich nicht. Wird er schon machen!

Morgen ist Haare machen bei Gitte ich weiß gar nicht um wieviel Uhr *kopfkratz* nuja wie auch immer. Ich bin müde und geh jetzt ins Bett damit ich mich nicht mehr aufregen muss 

 

Chö mit ö 

 

 

3 Kommentare 12.6.07 21:47, kommentieren

chooooooooo, schon wieder Tage her.........

.....dass ich in meinen Blog geschrieben hab. Mom jetzt muss ich erstmal das blöde unterstreichen weg machen

Jo, die Traufe war sehr schön. Auch wenns keinerlei "Attraktionen" gab. Ich bin da ja auch nicht sooooooooo der Fan von, aber ne Brautentführung hätt ja schon sein können, aber gut es hat auch ohne Spaß gemacht. Ich hab mich sehr über die Münstermädelz gefreut und Martina sieht so toll aus, echt! Sie hatte so süße Sachen an, und diese strahlenden Augen und die pfiffige Frisur  Toll! Da könnt ich mir mal ne Scheibe von abschneiden  

Der nächste Tag war -wie zu erwarten - nicht so prickelnd denn durch den Sekt am vormittag  bei Sonja und das Bier am abend war ich natürlich der Nachtruhe durch Herzrasen beraubt und sterbenskrank  tapfererweise bin ich aber doch noch aufräumen gegangen -ich glaub bei jemand anderem hätte ich abgesagt.......................-

Jo und nu mach ich erstmal drei Kreuze dass ich jetzt Urlaub habe und den brauch ich ganz dringend!

Und da ich so k.o. bin lass ich jetzt alles stehen und liegen und geh erstmal ins Bett ein bisschen Schlaf nachholen *gähn*

chö mi ö

4 Kommentare 20.6.07 22:11, kommentieren

*zurückmeld*

Gu´n Tach!

Wir sind wieder da, aus dem verregneten Holland *grmpf* mit Sonne wär es sicher noch schöner gewesen, denn wir konnten den schönen Spielplatz und den Badesee nicht nutzen *heul* natürlich war ich trotzdem drin schwimmen das hab ich mir ja geschworen war auch gar nicht so kalt aber weil keine Sonne da war, konnte ich nicht sehen was aufm Grund war und das fand ich dann buähäääääää sonst wär ich ganz durch geschwommen. Schade mit dem Wetter, aber dennoch war es erholsam. Wenn ich ohne Wecker aufstehen darf, ist das schon Urlaub für mich Das Schwimmbad war sehr klein, das war schade für die großen Junx aber für die anderen Kinder wars ausreichend. Es ist schön putzig, nicht so groß aufgezogen wie Center Parcs grade das macht es  sehr schön, der Park ist sehr putzig und die Häuser sehr schön. Es hüpften Eichhörner vor dem Fenster rum und bunte Vögelchen, Katzen kamen regelmässig zu Besuch und zu Justins grenzenloser Begeisterung hat er einen Maulwurf "verfolgen" können, der sich wohl offensichtlich verlaufen oder vergraben *kicher* hatte. Wir haben uns zwei umliegende Städte angeguckt und waren in einem wunderschönen Tierpark, gestern zum Abschluss waren wir in Amsterdam. Hammerhart, die dealen sich da nen Wolf zwischen Tür und Angel und findens völlig normal *lach*

Es war entspannend, wir haben lecker gekocht und ich fühle mich trotz des Wetters erholt, was will man mehr

Nun gehts in die nächsten zwei Wochen Urlaub, in denen allerdings nicht so gefaulenzt werden kann *grmpf*Gg hat noch ein Lapöhrchen, was er nächste Woche macht, irgendwo muss das Geld ja herkommen *seufz* dann gehts noch auf ins Legoland, und damit ist der Sommerurlaub 2007 mehr oder weniger vorbei ich hoffe wir haben noch etwas Glück mit dem Wetter damit wir den Pool neu befüllen können, sonst können wir das gleich sein lassen Justin hat dann  noch drei Wochen mehr oder weniger Ferienprogramm vor sich allerdings wird dies dieses Jahr sicher weniger sein durch die neue Herausforderung im Kindergarten mit den neuen 2-jährigen.   Dann kommt auf Justin eine neue Herausforderung mit der dritten Klasse, ich bin gespannt was auf uns zukommt wird schon alles werden. Die Geburtstage muss ich noch vorbereiten, ich denke die zwei Wochen werden wieder viel zu wenig sein nuja Hauptsache ich bin entspannt Streß mach ich mir keinen!!!!!!!!!!!

 

Nu mach ich mal den Rechner frei, Kevin ist auch auf Entzug :D

 

2 Kommentare 29.6.07 18:42, kommentieren